Wargame

      Muhahahaaaa!

      Also ich habe es mir geholt (siehe 13 Seiten weiter vorne) und mühe mich gerade durch das Tutorial. Muss schon sagen: absolut intuitives Game. Da ist man sofort drin und kann gleich alle im Viereck rumrulen </ironie>
      Checkliste LS 35
      [X] CS:GO-Turnier
      [X] BF4-Turnier
      [X] CIV-5-Multiplayer (wahlweise auch CIV 6)
      [X] Mechwarrior Online nerden
      [X] X-Wing-Tabletop mit Sarge
      [X] Grillen mit Coldi
      [X] Einfach eine gute Zeit haben
      Ja wie ich bereits erwähnte, sprechen wir hier von einer realitätsorientierten Echtzeitschlachtsimulation (hrhr, das Wording ist Alrikstyle!), die das typische AzzeHolztorHeliOnlySnipertrollololol-Publikum erstmal zu überfordern droht.

      Doch dabei kann Abhilfe geschaffen werden, wenn wir uns ganz losgelöst von allen anderen Lieblingsspielen folgendes vor Augen halten:

      - Fahrzeuge fahren auf der Straße schneller als im Feld oder gar im Wald. Wie im echten Leben halt auch.

      - Wenn wir unsere ruhmreiche Panzerarmee durch den tiefsten schwäbischen Wald schicken, verheddert sich nunmal der ein oder andere Leopard am Baumstamm und bleibt auch mal ne Minute liegen. Wie im echten Panzerfahrer-Leben halt auch. Ungedientes Pack!

      - Der gemeine Infanterist hingegen fühlt sich in freiem Feld recht unwohl, was möglicherweise daran liegen mag, dass er mit seinem G3 und seiner Panzerfaust nichts gegen die schenkelklopfenden Russen im 1,5km entfernten BMP ausrichten kann, die mit ihrer Bordkanone abwechselnd die abendliche Wodkarunde ausschießen.

      - Alles was fliegt, fährt und schießt verbraucht Sprit und Munition und möchte gelegentlich, ab und an auch sehr bald, aufmunitioniert werden.

      - Alles was fährt und läuft kann sich im Gelände verstecken und unsichtbar werden, bspw. Im Wald oder in hohem Gras. Je kleiner die Einheit (2-Mann-Milantrupp vs. Leopard-Panzer) desto länger bleibt sie unsichtbar. Generell möchte man also mit Aufklärungseinheiten mehr "Insight" auf dem Schlachtfeld erhalten.

      - Der gemeine Leopard-Kutscher beginnt sich zunehmenderweise schlecht zu fühlen, wenn ihm die angreifende sowjetische Panzerarmee einen bunten Strauß von Wuchtgeschossen und AntiTankGuidedMissiles entgegenschickt und je schlechter die Besatzung sich fühlt, desto schlechter wird sie selber treffen und irgendwann sich schlichtweg panisch verpissen. Ähnliches ist des nächtens an der LANSIN(N)-Bar zu beobachten, wenn der Sarge dem Fallout einen ausgeben möchte.

      Noch Fragen? Nein? Wegtreten!
      Ruhm und Ehre der deutschen Weltmeistermannschaft!
      Ja, schon klar, lieber President.
      Es ist nur einfach so, dass du das Wargame-Turnier vermutlich in einer sehr überschaubaren Runde spielen wirst. Vermutlich treten wir bei 2on2 sofort im Finale gegeneinander an (wobei ich mich nicht ganz uneigennützig als dein 2on2-Partner antragen möchte, nachdem ich gesehen habe, dass du schon 165 Stunden Lebenszeit in das Spiel investiert hast).

      Und natürlich orientiert sich das Spiel sehr an der Realität, was ja schön und gut ist, was allerdings auch bedeutet, dass man an unfassbar viele Sachen denken muss. Es ist mir ein Rätsel, wie man das alles beherrschen soll...

      Bei SC2 baust du einen Riesenhaufen von 1-3 unterschiedlichen Einheiten und mobbst dann den Gegner platt (oder umgekehrt). Bei Wargame musst du alles auf's Feld bringen, was dein Deck hergibt, sonst gibt es in die Fresse. Und das sind dann so viele verschiedene Einheiten, dass (zumindest) ich schnell den Überblick verliere, welche Einheit gerade welches Problem hat und dann vielleicht auch noch Micromanagement, ...

      Es ist verdammt anspruchsvoll.

      @Sarge: die Hörspielvariante gibt es als Live-Version an der Bar.
      Checkliste LS 35
      [X] CS:GO-Turnier
      [X] BF4-Turnier
      [X] CIV-5-Multiplayer (wahlweise auch CIV 6)
      [X] Mechwarrior Online nerden
      [X] X-Wing-Tabletop mit Sarge
      [X] Grillen mit Coldi
      [X] Einfach eine gute Zeit haben
      Ohja, nachdem fast alle Tutorial-Missionen nach teilweise mehrfachen Versuchen gepackt hab schaff ich die e5- ums Verrecken nicht.

      Ich schaffs bis zum letzten oder vorletzten Checkpoint, dann werd ich mit Hinds, T-80/72, SUs und Tunguskas oder sonstigen AAs "zugeschissen".

      Dem komm ich mit meiner Handvoll M1A2 und Harrier einfach net bei.
      Absolut!
      Die Regeln des Singstarturniers sind zwar auch konfus, aber man kann sofort eine Armee (Gesangsduo) aufstellen und rumrulen...
      Checkliste LS 35
      [X] CS:GO-Turnier
      [X] BF4-Turnier
      [X] CIV-5-Multiplayer (wahlweise auch CIV 6)
      [X] Mechwarrior Online nerden
      [X] X-Wing-Tabletop mit Sarge
      [X] Grillen mit Coldi
      [X] Einfach eine gute Zeit haben
      Original von xG][Zielscheibe
      Sag ich doch, dass die Regeln kompliziert und für Außenstehende nicht nachvollziehbar sind.

      Was ist an einer Regel kompliziert?
      Was ist an DIEORGAHATIMMERRECHT nicht nachvollziehbar?
      :D
      ---alt, aber immer noch schnell genug----
      ---Wer nicht`s weiß, muss alles glauben!!---
      Original von IceTea
      Freitag ab 14 Uhr startet der erste Teil der beliebten Unterhaltungsreihe "Strategieren mit Ice"!


      Ach Ihr ahngslosen Wuermchen. So hat er mich auch immer angelockt... ;(
      ----------------------------------------------

      SIG SUCKT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Fallout“ ()