Anmeldung: LSC Kubb Cup ! by Shipi

      Anmeldung: LSC Kubb Cup ! by Shipi

      LSC Kubb Cup ! by Shipi
      Das LSC Kubb Cup Spielprinzip:
      Es treten zwei Mannschaften gegeneinander an. Eine Mannschaft besteht aus mindestens einer bis maximal sechs Personen. Die Spieler versuchen, jeweils die Holzklötze (Klotz=Kubb) der Gegenpartei mit Wurfhölzern umzuwerfen oder zu „fällen“. Der König, der in der Mitte des Spielfelds steht, muss zuletzt getroffen werden. Wer zuerst alle Kubbs der Gegenpartei und den König getroffen hat, gewinnt das Spiel.


      Ausgetragen werden 2 Turniere in unterschiedlichen Versionen

      Turnier 1 (Main Event)
      LSC One Man Army King of the Hill Tournament – Strategie Mode

      Kurzbeschreibung:
      Gespielt wird nach dem erweiterten Regelwerk im 1on1 Modus(siehe unten). Zu Beginn des Turniers wird ein Spieler zum King of the Hill (KotH) ernannt und erhält die Medaille der Siegesgöttin :) . Dieser kann nun von jedem angemeldeten Teilnehmer zu jeder Tageszeit (wenn nicht gerade am schlafen) herausgefordert werden und MUSS die Herausforderung annehmen.
      Aber ACHTUNG: Jeder Teilnehmer darf im gesamten Turnier nur 3mal fordern und pro KotH nur einmal, unabhängig davon wie oft dieser schon KotH war. Der erste KotH hat trotz seiner Position 3 Forderungen zur Verfügung. Der Sieger des Matches erhält die Medaille der Siegesgöttin und kann sofort wieder gefordert werden.

      Welche Strategie wählst du? Früh und Nüchtern den KotH sichern? Alle abfüllen und dann erst fordern? Bis zur letzten Sekunde warten und auf ein glückliches Händchen hoffen? Aber warte nicht zu lang!!!!

      Beginn des Turniers:
      Freitag gegen 19:00 Uhr (nach meinem eintreffen :) )

      Anmeldung:
      Anmeldung kann vorab hier im Forum oder Freitags bis 23:59 Uhr (im bereits laufenden Turnier) bei mir erfolgen.

      Gewinner:
      Gewonnen hat derjenige der am Sonntag um 10.00 Uhr im Besitz der Medaile der Siegesgöttin ist.
      Noch laufende Matches werden abgebrochen und werden nicht mehr gewertet.


      Turnier 2 (Sub Event)
      LSC Dynamics Team Tournament – Adventure Mode

      Kurzbeschreibung:
      Gespielt wird nach dem einfachen Regelwerk (siehe unten) im dynamischen Team Double-Elimination Modus.

      Team:
      Die Anzahl Teammitglieder kann flexibel zwischen 2 und 6 Personen gestaltet werden kann. Die Turnierleitung empfiehlt jedoch eine maximale Größe von 2 bzw. 3 Personen um möglichst viele Teams zu generieren.

      Anmeldung:
      Anmeldung kann vorab hier im Forum oder Freitags noch so lange wie es der Turnierbaum zulässt bei mir erfolgen. Wird z.B. schon Runde Zwei gespielt könnten z.B. noch zwei Teams gemeldet werden und ihren Platz für diese ausspielen solange in dieser Runde noch ein Gegner mit Freilos existiert.




      REGELEWERK:

      Allgemeines:
      - Gespielt wird auf dem Flunky Ball Feld
      - Jedes Team nennt 5 Kubbs sein Eigen und kann diese auf der Grundlinie beliebig verteilen
      - In der Mitte des Feldes an der Position des Flunky Ball Ziels wird der König platziert.
      - Es gibt 6 Wurfstöcke die gleichmäßig auf die Teammitglieder aufzuteilen sind.
      - Wer fängt an? Beide Team stellen einen Werfer der mit einem Kubb ÜBER den König wirft. Anfangen darf das Team bei dem der Kubb näher am König liegt.
      - Geworfen werden abwechseln 6 Stöcke pro Team und rotierend innerhalb eines Teams.
      - Geworfen wird in einer Handbewegung von unten nach oben, den Stock der länge nach gehalten. Der Stock darf nicht quer oder in einer Querrotation geworfen werden.
      - Gewonnen hat das Team das alle 5 Grundlinien Kubbs des Gegners und anschließend den König umgeworfen hat
      - Verloren hat ein Team umgehend wenn der König umgeworfen wird bevor alle Grundlinien Kubbs umgeworfen wurden
      Achtung: Da schon genug Alkohol getrunken wird besteht keine Pflicht das Spiel mit Bier (oder vergleichbarem Alkoholischem 0,5l Getränk) zu spielen. Sind sich jedoch beide Teams einig wird dies wie folgt eingebunden:
      + Pro Teammitglied 0,5l Bier oder vergleichbares Getränk.
      + Für jeden Grundlinien-Kubb den ein Team verliert muss jedes Teammitglied ca. 1/5 seines Getränkes trinken, oder das Gesamte Getränk wenn eines der Mitglieder den König mit Kubb oder Wurfstock umwirft. Der Verlierer hat somit am Ende des Spiels sein Glas sicher leer.
      +Zudem muss der der im „Werfen ums Anfangen“ den König umwirft sofort ein 0,5l Getränk exen.



      Einfaches Regelwerk (Einfach und schnell):
      - Ziel ist es die 5 Grundlinien Kubbs und anschließend den König umzuwerfen

      Erweitertes Regelwerk (Etwas länger aber spannender)
      - Ziel ist es nur die 5 Grundlinien Kubbs und anschließend den König umzuwerfen
      - Wird ein Grundlinien-Kubb umgeworfen muss das Team das diesen verloren hat in die Zone des gegnerischen Teams werfen (muss nicht über den König geworfen werden). Dieses stellt die Kubbs dort wieder auf (=Feldkubb). Kipprichtung beim aufstellen beliebig-
      - Das Team das eben einen Kubb verloren hat und nun an der Reihe ist muss zuerst alle Feldkubbs umwerfen bevor es wieder auf die Grundlinienkubbs werfen darf.
      - Schafft es ein Team nicht alle Feldkubbs umzuwerfen, darf das Gegnerische Team für die Nächste Runde bis auf die Höhe des Kubbs der am nächsten zum König steht vorrücken.

      Grüße Shipi

      Teilnehmer:
      KotH
      -
      -
      -
      -
      -

      Team
      -
      -
      -
      -
      -
      Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SKR|Shipman“ ()