flacher, fieser, witziger

      flacher, fieser, witziger

      Frauenabend
      --------------

      Zwei Freundinnen beschliessen einen Abend mal ohne ihre Ehemanner einen drauf zu machen.

      Sie ziehen los, erst die eine Bar dann die nächste und die nächste bis sie gegen morgen stockbesoffen aus der letzten Bar heraustorkeln und den Heimweg einschlagen.

      Noch mitten auf dem Weg wird durch die viele Sauferei, der Harndrang fur beide unertraglich, aber weit und breit keine Moglichkeit zu sehen, ihr Geschaft zu verrichten....

      Da sie gerade an einem Friedhof vorbeilaufen, beschliessen sie die Sache gleich dort zu erledigen.

      Sie knien sich jeweils im Schutz der Grabsteine nieder und seufzen vor Erleichterung. Sie merken jedoch zu spät, dass sie nichts zum abwischen haben. Eine der beiden zieht kurzerhand den Schlüpfer aus und wischt sich damit trocken.

      Die andere sagt, "Also ich laufe bestimmt nicht ohne Schlüpfer rum." schaut um sich, sieht einen frisch niedergelegten Blumenkranz, zieht die Stoffschleife raus und wischt sich damit ab.....

      Am nächsten morgen ruft einer der Ehemanner den anderen an und sagt: "Du, ich glaube unsere Frauen haben uns gestern Betrogen. Meine kam stockbesoffen und ohne Höschen nach Hause."

      Der andere antwortet" Na wenn's nur das Höschen ist. Bei meiner Frau hing ein Banner aus ihrem Hintern "Wir werden dich niemals vergessen!!"

      :D
      Ruhm und Ehre der deutschen Weltmeistermannschaft!
      Treffen emanzipierter Frauen
      ----------------------------

      Bei einem normalern Versammlungsabend beschliessen die Frauen zu Hause mit Ihren Männern mal ein ernstes Wörtchen zu reden da diese nicht im Haushalt helfen.
      Gesagt, getan.

      4 Wochen später ist das nächste Treffen der Gruppe. Steigt die erste Rednerin aufs Podest:
      "Also ich hab daheim noch am selben Abend mit meinem Mann gesprochen. Am nächsten Tag - seh ich nix. Am zweiten Tag - seh ich auch nix. Bin ja schon etwas verzeifelt. Aber am dritten Tag, da hat er von ganz alleine und ohne Hilfe im Wohnzimmer Staub gesaugt."
      Stehende Ovationen.

      Betritt die zweite Rednerin das Podest:
      "Ich hab mich auch umgehend eindringlich mit meinem Mann unterhalten. Am ersten Tag - seh ich nix. Am zweiten Tag - seh ich nix. Am dritten Tag - seh ich immer noch nix. Aber am vierten Tag, da hat er von ganz alleine den Müll rausgebracht."
      Tobender Applaus, stehende Ovationen, die Menge kocht.

      Betritt Fatma das Podest:
      "Ich hab auch geredet mit mein Mann. Erste Tag - seh ich nix. Zweite Tag - seh ich nix. Dritte Tag - seh ich nix. Vierte Tag - seh ich auch nix. Aber fünfte Tag, da hab ich wieder bissle geseht auf rechtes Auge."