StS goes Hollywood

      StS goes Hollywood

      Nach dem einige StS'ler schon bei den diversen [Teamworks] mitgewirkt hatten, entstand nun das erste hauseigene Filmspektakel. Es wird hier wohl keinen wundern, daß Flieger im Mittelpunkt des Geschehens stehen...


      StS - Battle of Britain Vol.1 spielt an der Küste Englands zu der Zeit als der zweite Weltkrieg dem Ende entgegen ging. Die Alliierten durchbrechen durch konstanten Nachschub an Flugzeugen sowie intensiver Ausbildung von Piloten langsam aber sicher die Luftherrschaft der Achsenmächte.

      Tatenlos sehen die Achsenmächte dem nicht zu und so stehen neben Munitionslagern und Fabriken auch die Ausbildungscamps auf der Abschußliste. Der Film versetzt den Zuschauer in genau so ein Ausbildungscamp in dem gerade eine neue Rotte ihre ersten Fluglektionen erhält. Nichtwissend, daß bereits eine Staffel aus Jägern und Bombern der Achsenmächte zu einem Präventivschlag zu ihnen unterwegs sind, drehen sie ihre Runden und üben einfache Ausweichmanöver.

      Dann mischen sich auf einmal MG-Feuer und Bombendetontationen in die Geräuschkulisse der Motoren...der hinterhältige Angriff der Axis hat begonnen. Verzweifelt versuchen die Flugschüler ihr wenig Gelerntes anzuwenden, aber scheitern kläglich...ein Flieger nach dem anderen wird vom Himmel geholt.

      Aber der Überfall blieb nicht unbemerkt. Schnell erreichte die Meldung über den Angriff den nahegelegen Fliegerhorst. Sekunden später heben bereits mehrere Spitfires zur Verfolgungsjagd ab und hängen sich an die heimkehrende Staffel der Achsenmächte. Die Verfolgung geht hin bis zum gegnerischen Fliegerhorst , wo dann gut aufgeräumt wird


      Freunde von geballter Flugaction werden an diesem Film, der der Feder von StS Lederwurst entsprang, ihre wahre Freude haben. Die audiovisuelle Umsetzung unterlag dabei StS Scheitan auf dessen Konto ebenfalls die letzten Teamworksproduktionen gehen.

      Special Thanks gehen an den Sponsor [global-servers.de] sowie an die Darsteller und an alle, die hilfreich zur Seite standen

      Jetzt seid ihr hoffentlich richtig heiß auf das Movie, das mit solzen 48 MB hier auf euch wartet:

      StS - Battle of Britain Vol.1

      Zum abspielen wird der DivX5.0x benötigt

      Viel Spaß!